Follow:
Fashion & Beauty

So gut duftet der Sommer

Endlich ist wieder die heißeste Zeit – und für mich persönlich auch die schönste Zeit – des Jahres herangebrochen. Lange Grillabende und Parties im Freien sind wieder angesagt. Noch mehr Sommer-Feeling bekommt man mit dem passenden Duft. Ich bevorzuge im Sommer gerne blumige und fruchtige Nuancen und hab‘ meine persönlichen Sommer-Duft-Stars für euch rausgesucht. Ich hoffe, dass auch für euer Näschen das passende dabei ist 😉

 Dolce&Gabanna – Light Blue

Zu meinen absoluten Favoriten diesen Sommer zählt der Duft Light Blue von Dolce&Gabbana. Durch herrlich frischen Duft von sizilianischer Zitrone, wird man sofort in Urlaubsstimmung versetzt – Perfekt für richtig heiße Sommertage. Der Duft vereint fruchtige und blumige Nuancen perfekt miteinander. Wer mit dem Eau de Toilette noch nicht genug vom europäischen Süden hat, kann sich zusätzlich auch mit dem Duschgel aus der Light Blue-Kollektion verwöhnen.

 

 

Moschino Parfume – Fresh Couture

Das Fresh Couture von Moschino ist schon allein wegen des tollen Flacons ein Highlight. Genauso jung, wild und frech wie die Marke Moschino, ist auch das Fresh Couture. Die Komposition besteht aus Mandarinen- und Apfelsinen-Aroma, Pfingstrose, Himbeere und Patchouli. Das Eau de Toilette entfaltet einen lebendigen, frischen und angenehmen Duft, der sich über Stunden hält. Ich muss zugeben, dass ich anfangs hauptsächlich vom Aussehen des Flacons überzeugt war – Mittlerweile sprühe ich mir den Duft aber fast zu jeder Gelegenheit auf. Den sommerlichen, extravaganten Duft sollte man unbedingt ausprobieren.

LANCÔME – La Nuit Trésor 

Die weltbekannte Marke Lancome hat schon einige tolle Düfte auf den Markt gebracht, aber diesen habe ich erst kürzlich entdeckt. Das La Nuit Trésor ist definitiv etwas für alle, die es intensiver mögen. Schwarze Rose und Vanilla Tahitensis Orchidee ergeben einen süßen sinnlichen Duft, der sehr elegant und verführerisch wirkt. Ein zarter Hauch von Weihrauch verleiht dem Parfume etwas mystisches. Der wunderschöne Flacon erinnert an einen funkelnden Diamanten.

Escada – Especially Escada

Unter den perfekten Sommerdüften, darf Escada natürlich nicht fehlen. Die blumigen und leichten Parfumes des Luxuslabels Escada zählten schon immer zu meinen Lieblingen. Auch Especially Escada versprüht einen Hauch Sommerfrische. Die Kopfnote bildet eine Birnennuance. Als Herznote kommen florale Noten wie Hibiskus und Rose zum Einsatz. Abgerundet wird Especially Escada durch Moschus. Diese Komposition ergibt ein luxuriöses leichtes Sommer-Parfume.

Das kleine Parfume Einmal Eins

Bei einem Parfume wird zwischen drei verschiedenen Duftnoten unterschieden. Die Kopf-, Herz- und Grund- oder auch Basisnote ergeben zusammen die Duftkomposition. Was wir als allererstes bei einem Parfume „erschnuppern“ ist die Kopfnote. Sie sorgt für den ersten Eindruck und verflüchtigt sich auch wieder nach nur wenigen Minuten. Dann ist die Herznote an der Reihe, die einem Parfume seinen einzigartigen Charakter gibt. Sie ist wesentlich intensiver als die Kopfnote und hält sich über Stunden. Abgerundet wird die Komposition mit der Grundnote, die meist aus harzigen oder holzigen Noten besteht.

Share on
Previous Post Next Post

You may also like

No Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: